,

Gedanken

Gedanken an Dich

Nicht Dein Rücken tut weh, sondern die Last.
Nicht Deine Augen schmerzen, sondern die Ungerechtigkeit.
Nicht Dein Kopf schmerzt, sondern Deine Gedanken.
Nicht Deine Kehle tut weh, sondern das, was Du nicht ausdrückst oder mit Wut sagst.
Nicht Dein Magen tut weh, sondern was Deine Seele nicht verdaut.
Nicht Deine Leber schmerzt, sondern Deine Wut.
Nicht Dein Herz tut weh, sondern die fehlende Liebe.

Und es ist die Liebe selbst, welche die mächtigste Medizin ist.

Ada Luz Marquez

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.